Herzlich Willkommen bei der UAIMG

Die Betreibung der Zentralen Sterilgutversorgungsabteilung (ZSVA) im Unfallkrankenhaus Berlin (ukb) ist in Form einer Betreibergesellschaft organisiert. Die gemeinsame Servicegesellschaft der ukb Holding GmbH und der SteriLog GmbH wurde bereits 1999 gegründet.

Neben dem Schwerpunkt der Betreibung der ZSVA, und damit der Aufbereitung des Sterilguts, ist das Team weiterhin zuständig für den Hol- und Bringdienst und die Versorgungslogistik. Seit der Gründung der Servicegesellschaft führten SteriLog Mitarbeiter/Innen die siebbezogene Preisausweisung für das Krankenhaus ein und unterstützten die Klinikmitarbeiter/Innen bei der im Jahre 2000 durchgeführten Zertifizierung (nach DIN/EN 46000).

 
  Zur Erschließung weiterer Einsparpotentiale wurde vor einer notwendigen Instrumentenaufstockung im Jahre 2001 eine Bestandsanalyse mit anschließender Sieboptimierung durchgeführt. 

Im Januar 2004 hat die UAIMG zusammen mit der SteriLog GmbH als erstes deutsches ZSVA Dienstleistungsunternehmen die Zertifizierung nach DIN EN ISO 13485:2003 erhalten und das Reaudit mit Ergänzung um Kritisch C Produkte im Jahr 2005 sowie die sich anschließenden jährlichen Reauditierungen erfolgreich bestanden.